Schlagwort-Archive: Makrophagen

Das ambivalente Verhältnis des Embryos zum Immunsystem

Dass der Dot­ter in einem Voge­lei der Ernäh­rung des wer­den­den Kükens dient, ist all­ge­mein bekannt. Dass auch junge mensch­li­che Embryo­nen von einem Dot­ter­sack zeh­ren, bevor die Pla­zenta ihre Ver­sor­gung über­nimmt, ist vie­len Men­schen dage­gen nicht bewusst. Hier ein jun­ger Embryo eines … Wei­ter­le­sen

Veröffentlicht unter Aus der Fachliteratur, Neues vom Buch | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Junge rote Blutkörperchen regulieren Immunreaktionen

Im letz­ten Bei­trag habe ich eine Stu­die vor­ge­stellt, der zufolge unreife rote Blut­kör­per­chen unser Immun­sys­tem in den Wochen nach der Geburt so stark zäu­men, dass die Erst­be­sied­lung des Darms mit gut­ar­ti­gen Bak­te­rien nicht zu einer gefähr­li­chen groß­flä­chi­gen Ent­zün­dung führt. Hier nun … Wei­ter­le­sen

Veröffentlicht unter Aus der Fachliteratur, Neues vom Buch | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Das Immunsystem in der Embryonalentwicklung: zwei Überraschungen

Nach lan­ger Pause zwei schnör­kel– und skiz­zen­lose Anmer­kun­gen zur Ent­wick­lung des Immun­sys­tems wäh­rend der Embryo­ge­nese, die ich in Teil 4 des Buches behandle: 1. Ali­ens aus dem Dot­ter­sack Bis vor weni­gen Jah­ren dachte man, all unsere Immun­zel­len seien Nach­fah­ren der … Wei­ter­le­sen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Auswertung Wissenschafts-Newsletter, Teil 1

Nach lan­ger Pause wegen Über­stun­den und Krank­heit stürze ich mich wie­der in die Arbeit am Buch. Ich bin immer noch mit der Beschrei­bung der wich­tigs­ten Mecha­nis­men beschäf­tigt, über die Infek­tio­nen mut­maß­lich Auto­im­mun­er­kran­kun­gen aus­lö­sen: mole­ku­lare Mimi­kry, Bystan­der Activa­tion, Epi­tope Sprea­ding und … Wei­ter­le­sen

Veröffentlicht unter Aus der Fachliteratur | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Bildergalerie

Da ich im Moment nicht zum aus­führ­li­chen Blog­gen komme, stelle ich hier ein­fach die neu­es­ten Abbil­dun­gen fürs Buch vor: unkom­men­tiert — und damit wohl auch unver­ständ­lich. Aber das eine oder andere Ele­ment spricht viel­leicht doch für sich selbst:    Und … Wei­ter­le­sen

Veröffentlicht unter Neues vom Buch | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Apoptose: der programmierte Zelltod

Erläu­te­run­gen fol­gen im Buch.

Veröffentlicht unter Neues vom Buch | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Perforin

Man ist ja dank­bar für jeden anschau­li­chen Wirkstoffnamen.

Veröffentlicht unter Neues vom Buch | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Aufbau des Thymus

Skizze für das Kapi­tel über die Organe des Immun­sys­tems in Teil 2 des Buches: ein Thymus-Läppchen, beste­hend aus Rinde (Kor­tex) und Mark (Medulla); Vor­la­gen: Janeway’s, 7th edi­tion, S. 274, und eine Abbil­dung auf embryology.ch Außer der Kap­sel und den Sep­ten, … Wei­ter­le­sen

Veröffentlicht unter Neues vom Buch | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Neue Literatur bis einschließlich Dezember 2013, Teil 2

Wei­ter geht’s mit der Aus­beute der auf­ge­lau­fe­nen Wissenschafts-Newsletter. T1-T5 sind die Buch­teile, für die der Arti­kel jeweils rele­vant sein könnte (T1 Ein­füh­rung, T2 Grund­la­gen Immun­sys­tem, T3 Ablauf [Auto]Immunrekation, T4 Ent­wick­lung Immun­sys­tem von der Zeu­gung bis ins Alter, T5 Evo­lu­tion Immun­sys­tem). … Wei­ter­le­sen

Veröffentlicht unter Allgemein, Aus der Fachliteratur | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Leukozyten-Volkszählung

Und noch eine Grund­la­gen­skizze fürs Buch: Unter den etwa 7400 Leu­ko­zy­ten (wei­ßen Blut­kör­per­chen) in einem Mil­li­Mi­kro­li­ter Blut eines gesun­den Men­schen sind unge­fähr 2500 Lym­pho­zy­ten. Von die­sen wie­derum sind etwa 46% T-Helferzellen, 19% zyto­to­xi­sche T-Zellen, 7% natür­li­che Kil­ler­zel­len, 5% γδ-T-Zellen und 23% … Wei­ter­le­sen

Veröffentlicht unter Neues vom Buch | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar